LAS VEGAS INFOS – Die wichtigsten Daten und Fakten

Hier finden Sie die wichtigsten Las Vegas Infos auf einen Blick!

Las Vegas Steckbrief - Alle Informationen zur Stadt

Las Vegas Infos
  • Stadtgründung: 1905
  • Land: USA
  • Bundesstaat: Nevada (NV)
  • Bezirk: Clark County
  • Spitznamne: Sin City, Amerikas Spielplatz
  • Uhrzeit Las Vegas: Pacific Standard Time (UTC-8 / UTC-7)
  • Postleitzahl Las Vegas: 89168
  • Vorwahl Las Vegas: +1 702
  • Einwohner: 600.000
  • Touristenaufkommen: 40 Millionen pro Jahr
Diese Las Vegas Infos können sich ändern. (Stand: 08/2019)

Die wichtigsten Informationen über Las Vegas

Las Vegas - Nevada (USA)

Auf Vegas-Trip.de haben wir die wichtigsten Las Vegas Infos zusammengetragen und erweitern diese ständig mit neuen wissenswerten Daten, Fakten und News.

  • Las Vegas ist die größte Stadt Nevadas
  • Die Stadt liegt im Bezirk Clark County
  • Der Name der Stadt ist Spanisch und bedeutet „Die Wiesen“
  • jährlich besuchen 40 Millionen Touristen das Show- und Glücksspiel-Paradies
  • Die Stadt wurde 1905 gegründet
  • Zuvor gab es bereits seit 1854 eine Siedlung in der Wüste aufgrund der artesischen Quellen
  • 1903 verkaufte Rancherin Helen Stewart große Flächen an die Eisenbahngesellschaft
  • Das Grundstück der Stadt kostete 55.000 Dollar.
  • 1931 wurde in Nevada das Glücksspiel erlaubt und sorgte für ein schnelles Wachstum der Stadt
  • 1935 wurde der Hoover Damm fertig gestellt
  • Mafia-Boss Bugsy Siegel eröffnete in den 1940er Jahren das erste Hotel mit Casino
  • 1989 eröffnete das Mirage und belebte den „Strip
  • 2004 wurde die Monorail eröffnet
  • 2008 es die 4. gefährlichste Stadt der USA laut einer Liste des Forbes-Magazins
  • Die Durchschnittstemperatur beträgt 27 Grad. Nur von November bis März ist es kälter.
  • In Las Vegas gibt es insgesamt 104 Casinos.
  • Der Casino-Umsatz beträgt nur 10% des Gesamtumsatzes
  • Insgesamt gibt es in der Stadt ca. 150.000 Betten für Übernachtungen
  • das teuereste Hotel der Stadt war Cosmopolitan mit Baukosten von rund 4 Milliarden Dollar
  • Die Arbeitslosenquote von knapp 14% ist eine der höchsten der USA
  • es wird vermutet, dass es nirgends in den USA mehr Obdachlose gibt (ca. 100.000)
  • Der McCarran International Airport befördert fast 50 Millionen Fluggäste im Jahr
  • 90% des Trinkwassers der Stadt kommt aus dem Lake Mead am Hoover Damm
  • Der höchste Punkt der Stadt ist der Stratosphere Tower mit fast 300 Metern

UHRZEIT UND ZEITVERSCHIEBUNG

Las Vegas Uhrzeit - Nevada

Die Uhrzeit Las Vegas nennt man Pacific Standard Time. Diese wird mit UTC -8 abgekürzt und berechnet, indem man von der Universal Time Coordinate (UTC) in Greenwhich (England) 8 Stunden abzieht. Demnach ist es in Las Vegas immer 8 Stunden früher als in England.

Die Zeitverschiebung zwischen Las Vegas und Deutschland beträgt sogar 9 Stunden. Während es zum Beispiel in Deutschland schon 20 Uhr abends ist, beginnt in Vegas erst der Tag und es ist dort 11 Uhr vormittags.

In Vegas wird die Uhr zur Winterzeit von Oktober bis April um eine Stunde zurückgestellt.

WETTER UND KLIMA

Das Las Vegas Wetter ist das ganze Jahr über warm. Selbst im Winter kann man Temperaturen bis 20 Grad Celsius haben. Allerdings sind dann die Nächte sehr frostig.

Im Sommer steigen die Temperaturen bis auf mehr als 40 Grad Celsius. In den vergangenen Jahren wurden immer wieder Rekord-Temperaturen in Las Vegas gemeldet.

Laut Klimatabelle von Wetter.de ist der wärmste Monat in Las Vegas der Juli mit Durchschnittstemperaturen zwischen 24 und 41  Grad Celsius und der kälteste Monat der Januar mit Temperaturen zwischen 1 und 14 Grad Celsius.

Schnee gibt es in Las Vegas so gut wie nie. Allerdings Eis. In der neuen Eishockey-Halle des ortsansässigen NHL-Teams Vegas Knights. Der Stanley-Cup-Finalist 2018 bestreitet seine Heimspiel in der T-Mobile Arena zwischen New York New York und Monte Carlo.

EINWOHNER

Die Einwohnerzahl von Las Vegas und Umgebung wird auf 600.000 geschätzt.

Las Vegas hat sich in den vergangenn Jahren und Jahrzehnten rasant entwickelt. Der Bereich Las Vegas Boulevard (Strip) entstand dabei fast komplett neu. Ironischerweise liegt der Las Vegas Strip geographisch gesehen gar nicht im Stadtgebiet von Las Vegas.

EINWOHNER

Viele Touristen fliegen nach Las Vegas zum heiraten. Andere entscheiden sich spontan vor Ort dazu sich in einer der vielen Wedding-Chappels das „Ja-Wort“ zu geben. Vielleicht sogar mit einem Elvis-Imitator als Reverend.

Eine Hochzeit in Las Vegas ist relativ unkompliziert, sollte aber dennoch gut geplant sein, wenn es was länger fristiges sein soll.

WO LIEGT LAS VEGAS?

Wo liegt Las Vegas ? USA-Karte

Las Vegas liegt in den Vereinigen Staaten von Amerika im Bundesstaat Nevada. Dieser befindet sich im Süd-Westen des Landes. Las Vegas befindet sich in der südlichen Spitze von Nevada und ist die größte Stadt des Staates.

Nevada grenzt im Westen an den Pazifik-Staat Kalifornien und im Osten an Utah und Arizona. Nördliche Nachbarstaaten sind Idaho und Oregon.

VON LAS VEGAS NACH LOS ANGELES

Von Las Vegas nach Los Angeles

Wer von Las Vegas nach Los Angeles fahren möchte nimmt dazu den Highway 15 und braucht ca. 4 Stunden. Ein Flug dauert eine Stunde, ist aber mit wesentlich mehr Aufwand und Wartezeiten verbunden.