Die 9 berühmtesten Magier und Illusionisten in Las Vegas

Magie kennt keine Grenzen, Magie ist unglaublich vielseitig und einzigartig. Jeder Zauberkünstler besitzt seinen eigenen Stil, seine eigene Handschrift. Auf diese Art werden uns immer wieder neue Facetten der Magie gezeigt.

sprachen lernen

Die besten Magier aller Zeiten

Und gerade Las Vegas ist bekannt für seine spektakuären Zaubershows von den besten Magiern weltweit!

Aus diesem Grund finden Sie hier die 10 besten Magier in Las Vegas.

1. David Copperfield

David Copperfield Zaubershow in Las Vegas

Wenn Sie nur einen Zauberer nennen können, ist es wahrscheinlich Copperfield. Er hat mehr Auszeichnungen erhalten als jeder andere Illusionist. Das Forbes-Magazin bezeichnet ihn als „den kommerziell erfolgreichsten Magier der Geschichte“, und mit über 40 Millionen verkauften Karten ist das keine Übertreibung. Copperfields Show hält sich nicht mit dem Spektakel zurück – immerhin ist das der Mann, der die Freiheitsstatue im Live-Fernsehen verschwinden ließ.

2. Siegfried und  Roy

Siegfried & Roy traten erstmals 1967 in Las Vegas im Tropicana auf. Ihre Shows – die eine Ära familienfreundlicher Unterhaltung in Las Vegas einläuteten – zeigten spektakuläre Illusionen mit wilden Tieren, einschließlich ihrer charakteristischen weißen Tiger.

Der Act zog sich zurück, nachdem Roy fast tödliche Verletzungen erlitt, als einer der weißen Tiger ihn während einer Aufführung am 3. Oktober 2003, seinem 59. Geburtstag, angriff. Dieser Vorfall beendete einen 13-jährigen Lauf im Mirage für das Paar. Sie waren mehr als 5.700 Mal in Las Vegas aufgetreten.

3. Criss Angel

Criss Angel, ist ein amerikanischer Magier, Illusionist und Musiker. Angel begann seine Karriere in New York City, bevor er seine Operationsbasis ins Las Vegas Valley verlegte. Er ist bekannt dafür, dass er in der Fernseh- und Bühnenshow Criss Angel Mindfreak und in seiner vorherigen Live-Illusionsshow Criss Angel Believe in Zusammenarbeit mit dem Cirque du Soleil im Luxor Casino in Las Vegas die Hauptrolle spielte.

Er hält die Weltrekorde für die längste Zeit unter Wasser (24 Stunden), die längste Körperaufhängung (5 Stunden, 42 Minuten), die schnellste Zeit, um die „Metamorphosis“-Täuschung durchzuführen (unter einer Sekunde) und die schnellste Flucht in der Zwangsjacke (2 Minuten & 30 Sekunden).

4. Jan Rouven

Jan Rouven ist ein deutscher Zauberer. Im Juli 2011 debütierte Rouven in  Las Vegas im.  Ende des Jahres 2011 wurde er vom Riviera Las Vegas mit seiner Zaubershow engagiert. Seit dem 28. November 2014 war er mit Show „The new Illusions“ an sechs Tagen der Woche im Tropicana Las Vegas zu sehen.

Zurzeit verbüßt er eine Haftstrafe von 20 Jahren aufgrund von Besitz und Verbreitung von Kinderpornografie.

5. Penn & Teller

Penn & Teller ist der Künstlername für die Partnerschaft zweier amerikanischer Magier: Penn Jillette und Teller.  Das Paar, das seit mehr als 30 Jahren zusammenarbeitet, hat sich auf die Aufführung von Illusionen spezialisiert.

In den meisten Fällen spricht nur Penn während einer Aufführung, während Teller sich auf nonverbale Methoden wie die Pantomime verlässt, die zum Schtick des Duos geworden ist.

In den 1990er Jahren tourten sie mehrfach durch die Vereinigten Staaten und wurden von der Kritik gefeiert. Im Fernsehen spielten die beiden eine Reihe von Gastrollen in unterschiedlichen Shows.

6. Xavier Mortimer

Xavier Mortimer ist ein Zauberer, Komiker und Musiker. Mit einer Mischung aus Magie, Tanz, Musik, Comedy, Pantomime und spektakulären visuellen Effekten erschafft Xavier magische Welten. Er ist der erste Cirque du Soleil-Künstler, der seine eigene Show in Las Vegas eröffnet.

Xavier Mortimer ist sowohl der Schöpfer als auch der Darsteller von visuellen Shows, die er international präsentiert. Er komponiert die Musik für seine eigenen Shows, aber auch für andere Shows.

7. David Goldrake

David Goldrake begann seine Karriere als professioneller Zauberer im Jahr 1999. Neben seiner Tätigkeit im renommierten Magic Castle in Hollywood ist David Goldrake auch weltweit aufgetreten und hat über 20.000.000 Zuschauer in über zehn Ländern der Welt begeistert.
Im Jahr 2010 wurde er mit dem begehrten ‚Mandrake d’Or‘ Preis (The Oscar of Magic) ausgezeichnet, womit er sich neben Namen wie David Copperfield und Siegfried & Roy platzieren konnte.

8. Harry Houdini

1899 erregte Houdinis Auftritt die Aufmerksamkeit von Martin Beck, einem Unterhaltungsmanager, der ihn bald in einigen der besten Varieté-Lokale des Landes buchte, gefolgt von einer Tournee durch Europa.

Houdini setzte seine Nummer in den frühen 1900er Jahren in den Vereinigten Staaten fort und erhöhte ständig den Einsatz von Handschellen und Zwangsjacken auf verschlossene, wassergefüllte Tanks und genagelte Verpackungskisten. Er konnte aufgrund seiner unheimlichen Stärke und seiner ebenso unheimlichen Fähigkeit, Schlösser zu knacken, entkommen. Im Jahr 1912 erreichte seine Karriere ihren Höhepunkt, die chinesische Wasserfolterzelle, die das Markenzeichen seiner Karriere sein sollte. In ihr wurde Houdini an den Füßen aufgehängt und kopfüber in eine verschlossene, mit Wasser gefüllte Glasvitrine gesteckt, wobei er zur Flucht mehr als drei Minuten den Atem anhalten musste.

Am 31. Oktober 1926, im Alter von 52 Jahren verstarb Harry Houdini an einer Bauchfellentzündung durch einen Blinddarmdurchbruch.

9.Nathan Burton

Nach einem kurzen Lauf in Reno in Whisper at Harrah’s kehrte  Narthan Burton nach Las Vegas zurück, um in „The Ultimate Variety Show“ aufzutreten. Im Jahr 2005 wurde er nicht nur von über 95 Millionen Zuschauern auf E! Network’s The Entertainer mit Wayne Newton in der Hauptrolle, sondern Nathan erhielt auch nationale Aufmerksamkeit von Larry King für seine Ultimate Las Vegas Showgirl Challenge. Am 25. Mai 2006 wurde Nathans Traum von einer eigenen Show endlich wahr, als Nathan Burton Comedy Magic im Aladdin Hotel & Casino eröffnete, das später im April 2008 in den weltberühmten Flamingo-Showroom umzog, wo er sich die Bühne mit Donny & Marie Osmond teilte.