Las Vegas Ratgeber 2018 - Das solltest Du nicht verpassen!

Veröffentlicht in Las Vegas Infos zu Sehenswürdigkeiten und mehr

las-vegas-2018

Auch 2018 ist Las Vegas wieder ein Reise wert. Rund 40 Millionen Touristen werden wieder erwartet, denn die Stadt hat sehr viel zu bieten. Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Dinge, die man 2018 in Las Vegas nicht verpassen sollte in unserem Las Vegas Ratgeber!

Konzerte: Britney, J-Lo und Lady Gaga

Britney Spears und Jennifer Lopez treten schon seit mehreren Jahren regelmäßig in Las Vegas auf. 2018 bekommt auch Lady Gaga ihre eigene Las Vegas-Show. Wer würde denn besser zu dieser Stadt passen als die extrovertierte Gaga!?

Die Preise für ein Konzert der Ladies beginnen jenseits der 100 Dollar. Wer Glück hat, kann spontan bei Tix4less einen Rabatt bekommen. Die Stände der Restkarten-Vermarkter gibt es am MGM Grand und an der Fashion Mall Bushalte-Stelle am Las Vegas Strip.

Sport: Eishockey in der Wüste

Erstmals in der Geschichte von Las Vegas gibt es ein Eishockey-Team in der NHL. Die Vegas Golden Knights spielen in der T-Mobile Arena beim Park hinter dem Monte Carlo Hotel am Strip.

Die Heimspiele sind meist ausverkauft, also solle man früh genug dran sein sich Tickets zu sichern. Außerdem sind es die teuersten Eintrittskarten in der gesamten Liga.

In der Premieren-Saison haben sich die Golden Knights bisher mehr als gut geschlagen und gehören zu den besten Mannschaften. Man träumt sogar schon vom Stanley Cup Sieg - Der Meisterschaft. Dahin ist es aber noch ein weiter Weg durch die Play-Offs, die erst im März starten.

Essen und Trinken

Die Möglichkeiten für Essen und Trinken in Las Vegas sind unbegrenzt. Es gibt hunderte Restaurants und Bars. Zudem ist Alkohol hier scheinbar überall kostenlos!

Buffets

Die bekanntesten Speisemöglichkeiten in Las Vegas sind die Buffets, die ganztägig geöffnet sind und sich im Preis unterscheiden, je nachdem, ob Sie zum Frühstück, Mittagessen oder Abendessen gehen (und Alkohol gegen eine zusätzliche Gebühr mit einschließen können).

Die Preise reichen auf dem Strip von einem $15,99 Frühstücksbuffet (Stratosphäre) bis zu einem $65 Brunch (Wynn), wobei die durchschnittlichen Kosten $20-30 betragen. Für diesen Setpreis können Sie so viel essen und trinken, wie Sie wollen, aus der riesigen Auswahl an Lebensmitteln.

Fast alle Strip Casinos haben ein Buffet und es ist unwahrscheinlich, dass Sie das Gefühl haben, dass Sie zu kurz kommen oder etwas nicht finden. Sie werden wahrscheinlich mit der Qualität der meisten Buffets auf dem Strip zufrieden sein.

Alkohol

Alkohol ist in Las Vegas leicht zu bekommen und ist in Casinos kostenlos, solange Sie ein beliebiges Casinospiel (Tische, Spielautomaten, etc.) spielen und nicht zu betrunken sind!

Casino-Cocktail-Kellnerinnen "patrouillieren" in den Gängen und werden Sie fragen, was Sie möchten. Sie drehen regelmäßige Runden und solange Sie nicht um super teuren Champagner bitten, geben sie Ihnen gerne ein freies Getränk, um Sie am Spielen zu halten. "Free" ist ein wenig irreführend, die Kellnerin verlässt sich auf Trinkgelder, so dass es unwahrscheinlich sich eingebürgert hat $1 für ein Getränk zu zahlen.

Wenn Sie aus irgendeinem Grund an der Bar für Getränke (!) bezahlen wollen, seien Sie gewarnt, dass diese ziemlich teuer sein werden.