Für echte Könner: Die neuen Slots in Las Vegas basieren auf Skills

Veröffentlicht in Slots - Spielautomaten

casino-skill-game

Spieleautomaten haben nicht unbedingt den besten Ruf: Da hier der Zufall eine größere Rolle spielt als bei den meisten anderen Glücksspielen und der Hausvorteil zudem vergleichsweise hoch ist, hat man ihnen den Spitznamen des einarmigen Banditen verpasst: Er nehme die Spieler regelrecht aus. Doch das soll sich alles ändern mit der neuen Generation an Spieleautomaten, die nun in Las Vegas ihren Einzug halten. Was für Fähigkeiten hier genau gefordert werden und welche Casinos die skills-basierten Slots anbieten, darüber klärt dieser Artikel auf.

Neue Generation von Slots: Die TriStation

Die Automatenspiele, bei denen tatsächlich Können gefordert ist, sind in einer schicken neuen Konstruktion zusammengefasst: Gamblit Gaming hat hierfür die TriStation kreiert, eine Art Säule, die aus drei verschiedenen Spielautomaten besteht. Insgesamt können an dieser Station sechs Spiele gezockt werden, die jeweils andere Fähigkeiten vom Spieler fordern. So muss er beispielsweise ein virtuelles Katapult möglichst gut nutzen können und auch der Nahkampf mit Zombies ist nicht ausgeschlossen.

Spiele mit hoher Variation

Die Spiele an sich sind dabei so unterschiedlich, wie sie nur sein könnten. Besonders wortbegabte Zeitgenossen versuchen sich am besten an Lucky Words: Hier müssen aus willkürlich zusammengewürfelten Buchstaben Wörter gebildet werden. Scrabble-Liebhaber sind eindeutig im Vorteil. Doch Achtung: Es geht auf Zeit; man sollte bei seinen Wortschöpfungen also nicht zu lange überlegen. Die Hobbyköche oder Ernährungsgurus unter den Vegas-Besuchern finden sich am ehesten wieder in Smoothie Blast. Bei diesem Spiel geht es darum, köstliche Smoothies aus virtuellen Früchtchen zu mixen. Schade nur, dass man am Ende seine Kreationen nicht tatsächlich schlürfen kann. Die hochpopuläre Zombiethematik findet sich auch in Vegas-Slots wieder, und so natürlich auch auf der TriStation: Bei Into the Dead müssen die Spieler sich gegen aggressive Zombies verteidigen. Inspiriert wurde dieser Slot von einem sehr beliebten Handygame. Auch Catapult King, Match 3volution und Slice of Cake bieten abwechslungsreiches Entertainment auf hohem Niveau.

Casinos mit skills-basierten Slots

casino-skillgame-dart-scheibe

Die TriStation ist eine vergleichsweise junge Erfindung, man findet sie also noch nicht in allen Casinos auf dem Strip. Das erste Casino, das mit dieser Erweiterung beehrt wurde, war das Planet Hollywood, das nun über zwei der Automaten verfügt. In Online-Casinos sind sie derzeit noch nicht anzutreffen; jedoch gibt es auch hier Möglichkeiten, seine Gewinnchancen zu erhöhen und gleichzeitig seinen Einsatz möglichst gering zu halten. So findet man auf Seiten wie Freispielecasino.com die besten Hinweise, wo man ordentlich Free Spins und Boni abräumen kann. Insgesamt sind skills-basierte Spiele sind aus zwei Gründen beliebt: Erstens, weil die minimale Einsatzhöhe vergleichsweise gering ist; bei manchen Spielen liegt sie bei nur 50 Cent. Und zweitens, weil sie das klassische Automatenspiel weitaus interaktiver macht: Das hatte bei der Generation der Millennials angeblich an Beliebtheit verloren – zu simpel gestrickt und ohne wirklichen Spannungsbogen. Mit diesen Innovationen soll also vor allem das junge Publikum wieder angelockt werden – und Vegas ein wenig das Image ablegen, dass vor allem rüstige Rentner ihre Zeit in den Spielhallen absitzen.
Da dieser Trend noch in den Kinderschuhen ist, wird es wohl noch eine Weile dauern, bis auch in deutschen Spielhallen TriStations stehen. In der Zukunft ist es aber durchaus denkbar.

888-casino-bonus-88-gratis