Blackjack spielen in Las Vegas - Infos, Regeln und Strategie

blackjack-las-vegasBlackjack ist das meistgespielte Casinospiel in Las Vegas. Es hat eine lange Tradition und entstand aus dem französischen Kartenspiel Vingt-et-un (21), das bereits im 18. Jahrhundert am Königshof gespielt wurde. Durch die Entwicklung von Las Vegas zur Glücksspiel-Metropole in den 1960er und 1970er Jahren wurde dort die amerikanische Variante "21" beliebt.

Woher hat "Blackjack" seinen Namen?

Das Kartenspiel hieß ursprünglich 21. Die bestmögliche Kartenkombination aus einem Ass und einer zehnwertigen Karte sagt man ebenfalls "Blackjack". In den Anfängen des Spiels gewährten Casinos bei der Kombination aus einem Ass und einem schwarzen Buben (Black Jack)mit der Farbe Pik oder Kreuz einen Bonus von 10:1. Spätestens als in den 1960er Jahren das Kartenzählen aufkam und Spieler einen Weg gefunden hatten das Casino zu besiegen, wurde dieser Bonus allerdings durch den heute verwendeten 3:2-Payout ersetzt.

Weitere Dinge, die Sie noch nicht über Blackjack wussten

Black Jack Regeln

black-jack-regelnBlackjack wird mit meist sechs amerikanischen Kartendecks bestehend aus 52 Karten gespielt. Ziel ist es mit zwei oder mehr Karten mehr Punkt zu erreichen als der Dealer, der stellvertretend für das Casino spielt. Die bestmögliche Punktzahl ist 21. Alles über 21 gilt automatisch als verloren. Im Fachjargon heißt das BUST und im deutschen "überkauft".

Nachdem man seine zwei Karten erhalten hat, hat man mehrere Optionen, das Spiel zu beeinflussen. Man kann entweder eine weitere Karte ziehen (HIT), seinen Einsatz verdoppeln und noch eine weitere Karte erhalten (DOUBLE DOWN), Paare teilen (SPLIT) und mit zwei Händen weiterspielen oder mit der aktuellen Kartensumme stehen bleiben (STAND). Es gibt in manchen Casinos sogar die Möglichkeit seine Hand aufzugeben (SURRENDER) und die Hälfte seines Einsatzes zurück zu bekommen.

Weitere Infos zu Blackjack Regeln

 

Online Blackjack

In den vergangenen Jahren wurde das Glücksspiel im Internet immer seriöser. Man kann daher bei bekannten Online Casinos, wie dem 888 Casino Online Blackjack spielen. Wer nicht nur sein Geld verlieren will, sollte man einen Blick auf Radeks Online Blackjack System (R.O.B.S.) werfen. Damit raubt man auf legale weise die Online Casinos aus.

weitere 10 Tipps um beim Online Blackjack zu gewinnen

888-casino-leaderboard