Die Vegas Golden Knights gewinnen den Stanley Cup der NHL im Eishockey

vegas-golden-knights-stanley-cup

Wenn die Golden Knights den Stanley Cup im Juni in die Höhe hieven, könnte das für einige Las Vegas Sportwetten-Anbieter den größten Verlust in der Geschichte der NHL bedeuten.

Wir haben einen Running Gag mit all den Leuten in der Branche, die sagen: "Wir werden sie den ganzen Weg bis zur (Stanley Cup) Parade anfeuern, mit unseren Lebensläufen in der Hand", sagte Jay Kornegay, der Vizepräsident von Race and Sports Operations beim Westgate Las Vegas Superbook.

Der Weg der Vegas Knights vom Außenseiter zum Top-Favoriten

Kornegay sagte, dass Zukunftswetten auf den Sieg der Goldenen Ritter die größte Belastung sind, die es je in einem Sport gegeben hat, der weitaus weniger als die anderen großen Sportarten gewettet hat. Das Westgate hatte die Golden Knights als 100 zu 1 Außenseiter auf den Stanley Cup gesetzt, und die Quote stieg in der Saisonvorbereitung auf 500 zu 1.

Die Gewinnchancen sind nach ihrem heißen Start gesunken und die Golden Knights liegen nun 8:1 hinter den Tampa Bay Lightning und sogar vor dem Titelverteidiger der Western Conference, Nashville Predators. Die NHL war schon immer ein distanzierter Vierter hinter der NFL, MLB und NBA, wenn es um Wetten auf Profisport in Las Vegas geht.

Jetzt auf die Vegas Knights mit den besten Quoten setzen!

bethard-sportwetten

Vegas Knights sorgen für Wett-Boom in der NHL

Insgesamt hat sich das in diesem Jahr nicht geändert, aber die Golden Knights sind die Ausnahme. Wir haben keinen Aufwärtstrend im gesamten Hockey gesehen, aber (Golden Knights) Spiele haben einen enormen Einfluß auf uns gehabt," sagte Westgate SuperBook Manager Jeff Sherman. " Der Einsatz ist 5-6 mal so hoch wie bei jedem anderen NHL-Spiel in einer beliebigen Nacht." Sherman sagte, dass Golden Knights Heimspiele bei einem vergleichbaren Volumen zu einigen NFL-Spielen gewettet werden und mehr Wetten angezogen haben, als sogar die Neuauflage der NBA Finals am Weihnachtstag zwischen den Cleveland Cavaliers und den Golden State Warriors.

Vegas Knights bringen Spielern viel Geld

Die Spieler eilen zu den Schaltern, um auf die Golden Knights zu setzen, und bis jetzt gewinnen sie. Die Golden Knights waren das profitabelste Team in der gesamten NHL in dieser Saison mit plus 16,1 Einheiten. Sie sind mit einem 23-9-2 Rekord ist an zweiter Stelle hinter den Lightning, aber die Golden Knights haben den Wettern mehr Geld eingebracht, weil sie in 20 ihrer 34 Spiele Underdogs waren. Sie haben eine Menge Unterstützung in ihren Heimspielen erhalten, und das Publikum macht sich gut", sagte Kornegay. "Zuerst wurden wir von ihnen verletzt, aber jetzt hat sich der Markt daran gewöhnt, wie gut sie spielen." Die Golden Knights haben in 15 der 18 Heimspiele für ihre Befürworter gewonnen und sind mit 5:0 als Außenseiter zu Hause.

"Die Wettanbieter haben eine Zunahme der Wetten auf Golden Knights gesehen, selbst wenn sie auswärts spielten, aber nicht so sehr wie das Wett-Volumen auf Heimspiele. Ich denke, dass es mehr mit ihrer Heimleistung zu tun hat", sagte Kornegay. "Es mag etwas mit Leuten zu tun haben, die sich für das Spiel in der Stadt begeistern, aber es sind mehr Leute, die einfach nur daran denken, wie ihre Ergebnisse zu Hause ausgefallen sind."

Plötzlich sind die Knights Mit-Favorit auf den Stanley Cup

Die Wettanbieter holten schnell auf. Gerade in den letzten zwei Wochen wurden die Golden Knights gegenüber dem zweimaligen Titelverteidiger des Stanley Cup, Pittsburgh Penguins, und den letztjährigen Presidents Trophy-Gewinnern Washington Capitals favorisiert. Es ist wirklich eine drastische Veränderung im Wettmarkt, wegen der Langlebigkeit ihres Erfolges", sagte Kornegay. "Viele Leute warten darauf, dass sie straucheln, aber die meisten denken, dass sie ein gutes Team sind." Aufgrund der Verschiebung wetten nun viele professionelle Spieler oder "Sharps" gegen Vegas.

"Wir haben eine Menge Verpflichtungen und wir haben kein Problem", sagte Sherman. Wir buchen es wie jedes andere Spiel. Wir sehen einen Anstieg bei der Anzahl der Tickets und der Unterstützung für die Knights, aber es gibt immer noch die Sharps, die gegen sie wetten." Die Spieler gewinnen kontinuierlich bei den Gesamtwetten, bei denen auch die Goldenen Ritter beteiligt sind. Wie bei allen Sportarten wird generell mehr Geld auf das "Over" gesetzt, und 20 der 34 Spiele der Golden Knights haben die Gesamtzahl überschritten, was der zweithöchste Prozentsatz in der NHL ist.

Sherman sagte, dass die Aufmerksamkeit, die die Golden Knights beim Sportwetten erhalten, anders ist als alles, was er in der NHL gesehen hat. Die Sportwetten-Bereiche der Casinos haben fast jedes Golden Knights Spiel auf dem größten Bildschirm, und haben den Ton für das Spiel in mindestens einem Teil des Bereiches die meiste Zeit - etwas, das normalerweise für die NFL und NBA reserviert ist. Ich habe noch nie gesehen, dass Hockey so viel Zeit auf der Leinwand hat, wie wir dieses Jahr gesehen haben", sagte er. Und während die Aufmerksamkeit und Aufregung, die das erste professionelle Team von Las Vegas umgibt, nicht auf den Rest der restlichen NHL übergegriffen hat, ist es erst der Anfang. "Es hat sich noch nicht wirklich auf den Rest der Liga übertragen, aber auf lange Sicht können wir sehen, dass das passiert", sagte Sherman. "Da unser Publikum über die anderen Teams in der Liga informiert ist, insbesondere über die Rivalen der Divisionen, könnte das zu mehr Wetten führen."

888-casino-bonus-88-gratis