Las-Vegas-Trip-Header

So lernt man Pokerspielen im Casino

Man kann das Pokern lernen, indem man fleißig Bücher studiert, Videos anschaut, den Experten zuhört und noch einige Arten mehr. Viele Leute lernen im Kreis der Freunde oder Familie, Poker zu spielen. Wer sich für das Spiel wirklich begeistert, den zieht es später häufiger in das Online Casino - an die Cash-Tische oder in die Turniere.

So manch einer zahlt dort einen hozen Zoll fürs Lernen, auf dem Weg zum Profi. Anderen liegt das Pokern im Blut. Doch wer im Online Casino oder im Freundeskreis gerne einmal zockt, der kann auch lernen, wie man es im landbasierten Casino spielt. Man muss sich nur trauen. Wenn Sie noch nie in einem Casino Poker gespielt haben, kann dies im Vergleich zu einer Nacht mit den Freunden oder im Online einschüchternd wirken, aber keine Sorge - wenn Sie sich an Ihren ersten Casino-Pokertisch setzen, werden Sie feststellen, dass es nicht so anders ist. Wenn Sie sich noch nicht sicher fühlen, können Sie aber auch noch ein bisschen Online spielen bei 888poker.

Melden Sie sich an

In einem Casino gehen Sie nicht einfach zu einem Tisch und setzen sich. Wenn Sie den Pokerraum betreten, müssen Sie sich am Schalter anmelden. Sie sagen dem Host, an welchem ​​Spiel Sie interessiert sind. Hier geht alles der Reihe nach.

Sie sollten eine Liste der Spielarten haben - Sie finden immer Texas Hold'em dabei, aber vielleicht auch andere Pokervarianten. Die Listen geben auch die Limits oder Einsatzbeträge für jedes Spiel an und geben an, ob es sich um ein Limit- oder No-Limit-Spiel handelt. Für den ersten Einsatz ist es wahrscheinlich am besten, sich an die Tische mit dem niedrigsten Limit zu halten.

Kaufen Sie Ihre Chips

Während Sie auf den Aufruf warten, ist es eine gute Idee, schon einmal ein paar Chips zu besorgen. Die Mitarbeiter wissen genau, welche Art von Chips Sie für Ihr Spiel benötigen. Kaufen Sie gemäß Ihres vorher festgelegten Budgets oder darunter. Wenn Sie später mehr Chips benötigen, können Sie immer mehr am Tisch kaufen.

Setzen Sie sich und spielen

Sie Sobald Sie sich im Spiel befinden, sollten Sie auf die richtige Tischetikette achten und darauf, dass Sie keine der üblichen Anfängerfehler machen. Hier sind einige der häufigsten Fehler, die von neuen Spielern gemacht werden, wenn sie sich zum ersten Mal bei Casino Poker spielen. Es ist eben doch schon anders als beim Spielen zu Hause.

Setzen, wenn sie nicht dran sind

Sie müssen warten, bis der Spieler rechts von Ihnen gespielt hat Wenn Sie außerhalb des Spielzugs wetten, kann dies einem Spieler, der noch nicht gesetzt hat, einen unfairen Vorteil verschaffen, denn er weiß, wie Sie spielen möchten. Wenn Sie z.B. außerhalb des Zuges erhöhen, könnte ein Spieler, der normalerweise mitgegangen wäre, statt dessen folden.

Die Karten nicht schützen

Es liegt an den Spielern, ihre Karten jederzeit zu schützen. Legen Sie Ihre Hände oder einen Chip auf Ihre Karten. Wenn sich die Karten eines anderen Spielers mit Ihren vermischen, wenn sie ihre Karten werfen, wird Ihre Hand für tot erklärt. Sie verlieren Ihren Einsatz. Wenn Ihre Mitspieler Ihre Karten sehen, verschafft Ihnen das offensichtlich einen Vorteil.

Nicht wissen, was der Einsatz ist

Sie müssen wissen, was der Einsatz ist, wenn Sie an der Reihe sind. Sie müssen auf den Betrag des Einsatzes achten, den der erste aktive Spieler gemacht hat. Dann müssen Sie wissen, ob der Einsatz erhöht wurde. Bleiben Sie also immer konzentriert und achten Sie darauf, was am Tisch geschieht.

Fold statt Check

Wenn der Spieler die nächste Karte nicht mag, wird er manchmal sofort passen, wenn er an der Reihe ist. Wenn Sie zuerst handeln, können Sie Check sagen. Das bedeutet, Sie erhöhen nicht, Sie bleiben aber im Spiel.

Wenn alle anderen checken, erhalten Sie die nächste Karte. Dasselbe gilt, wenn alle Personen checken, bevor Sie an der Reihe sind. Sie sollten IMMER Check sagen, anstatt Ihre Karten zu falten. Die kostenlose Karte könnte eine trostlos wirkende Hand in einen Gewinner verwandeln. Wenn Sie jedoch wirklich aussteigen, vergewissern Sie sich, dass es offensichtlich ist, und schieben Sie Ihre Karten in Richtung des Dealers.

Das Pokerspiel im Casino ist eine spannende Sache. Und hier kann sich niemand verstecken, so wie beim Online Casino. Eines sollten Sie daher vielleicht schon vorher lernen, bevor Sie das Casino betreten: Ihr Pokerface!