Beste Shows in Las Vegas

Copperfield im MGM Grand - Hollywood Theatre ab 60 Dollar

Cirque de Soleil-Show "La Reve" im Wynn

Beatles Musicla "Love" im Mirage

"O" Show im Bellagio

 

Las Vegas bei Nacht - SKyline

Vegas-Trip 2015

Helicopter Flug über Las Vegas bei Nacht

Wir buchten schon im Vorfeld einen Helicopter-Flug über den Strip. Für rund 80 Euro wurde man am Hotel abgeholt und zum Flugfeld im Norden der Stadt gebracht. Nach ca. einer Stunde Fahrzeit war man dort. Im Büro der Heli-Firma mussten wir dann auch nochmal fast eine Stunde warte ehe es los ging. In den Hubschrauber passen vorne zwei Leute und hinten drei. Natürlich haben die auf der Rückbank eine wesentlich schlechtere Sicht als die beiden vorne. Wir hatten leider die Plätze auf der Rückbank. Wir starten und fliegen erst über Downtown Las Vegas ehe wir uns am Stratosphere Tower vorbei den Weg von Norden dem Las Vegas Strip annähern. Der Helicopter fliegt parallel zum Strip von Norden nach Süden auf der Seite des Caesars Palace und Bellagio und macht dann hinter dem Manalay Bay eine 180-Grad-Kurve, damit man wieder auf der anderen Seite des Strips entlang nach Norden fliegt. Der Blick auf die vielen Lichter und die extravaganten Gebäude bei Nacht ist schon sensationell! Nach 15 Minuten landet man schon wieder. Die Fahrt zurück im Shuttle dauert wieder ca. 1 Stunde. Die Wartezeit und die schlechte Sicht von der Rückbank trüben das Erlebnis des Helicopter-Flugs über Vegas ein bißchen.

vegas-helicopter-stratosphere Kopie

Mandalay Bay

Wer eine gute Aussicht über Las Vegas will ohne dafür bezahlen zu müssen, sollte ins Mandalay Bay gehen. Dort gibt es eine Bar im 42. Stock, die sich "The View" nennt. Dort hat man eine Super-Aussicht auf die Luxor-Pyramide und den restlichen Strip.

Newyork Newyork - Las Vegas

vegas-newyork-freiheitsstatue Kopie

Das New York New York Hotel und Casino in Las Vegas ist eines der größten Hotels der Welt. Hier gibt es einiges zu sehen. Schon die Außenfassade ist beeindruckend detailliert im Stile der Skyline von Manhattan gehalten. Außerdem gibt es vor dem Hotel eine Nachbildung der Brooklyn Bridge und seit 2014 auch einen Platz, der dem Madison Square Park nachempfunden ist. Inklusive einer Filiale der Burgerkette Shake Shack, die einst aus einem kleinen Wagen im Madison Square Park heraus entstanden ist und mittlerweile zu den besten Burgerläden New Yorks zählt. An der Kreuzung gegenüber des MGM Grand steht eine Replque der Freiheitsstatue. Um das Hotel herum führt eine Achterbahn, bei der die Schlange allerdings immer sehr lang ist und man ewig anstehen muss.

Linq - Riesenrad "Highroller"

Seit 2015 steht das höchste Riesenrad der Welt in Las Vegas! Der "High Roller" hat insgesamt 24 Gondeln, von denen 6 eine Bar mit Barkeeperin an Board haben. Eine Umfahrt dauert 30 Minuten und kostet ca. 20 Euro. Wenn man bis 18 Uhr dort ist kostet die Fahrt in der Bar-Gondel inklusive Barkeeperin lediglich 10 Dollar mehr. Dafür bekommt man in den 30 Minuten Umfahrt soviele frisch gemixte Getränke, wie man trinken kann. Wir hatten das Glück, dass um 17.30 Uhr unter der Woche wenig los war. Wir musste nicht anstehen und waren schließlich alleine in einer Gondel mit Bar. Das beste Erlebnis, das ich in Vegas je hatte! Super-Aussicht, Frei-Getränke soviel man will und die Gondel komplett alleine. Normalerweis kann man sich eine Bar-Gondel auch exklusiv mieten. Das kostet dann 1500 Dollar für 30 Minuten. Wir hatten das für 35 Dollar. 

Weitere Sehenswürdigkeiten am Las Vegas Strip

  • Pyramide Luxor - größte Pyramide außerhalb Ägyptens
  • MGM Grand - das ehemals größte Hotel der Welt
  • Venetian und Palazzo größte Hotelkomplex der welt
  • Marcus Platz im Venetian: Kunsthimmel, Gaukler, Canale Grande mit Gondeln
  • Caesars: Colosseum, Wendelrolltreppe, Forumshops, Göttershow, größter H&M der Welt, Trevi-Brunnen
  • Bellagio - Fontäne mit 40 Musik-Stücken, Comer See Vorbild, Schokobrunne
  • Wynn - Lake of dreams
  • Mirage: Vulkan von 19 Uhr bis 23 Uhr bricht jede halbe Stunde aus. Die Show mit Feuer und Wasser wird mit Urwaldmusik begleitet und dauert ca. 5 Minuten. Sehenswert!
  • Treasure islands: Sirens show
  • Paris - Arc de Triomphe, Eiffelturm, Mongolfierballon
  • Linq: Autosalon mit 100 Oldtimern - kostet 12,95 Euro

vegas-mirage-vulkan Kopie

Downtown

Las Vegas verbindet man in erster Linie mit dem Las Vegas Boulevard, dem Strip. Allerdings hat auch Downtown einiges zu bieten. Wer auf Burger steht kommt um den Heart Attack Burger nicht herum. Hier sieht es aus wie auf der Intensivstation eines Krankenhauses. Die Bedienungen sind als Krankenschwestern verkleidet und man bekommt einen Kittel wie Patienten einen tragen. Die Burger wiegen bis zu 2 Kilo und haben soviel Kalorien wie man normalerweise in mehreren Tagen zu sich nimmt. 

Im Golden Nugget gibt es einen Pool mit einer Rutsche, die durch ein Aquarium voller Haien und anderen exotischen Fischen führt. Wer durch den "Shark Tank" rutschen will, muss allerdings einen Tagespass für den Pool kaufen.